Die Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, aber auch in Teilen von Bayern und Sachsen zeigt auf, welch verheerenden Schaden die Natur bzw. Unwetter anrichten kann und lehrt uns, dass eine Absicherung gegen Naturgefahren inkl. Überschwemmung für Betriebe existenziell sein kann. HDI unterstützt mit einem vereinfachten Prozess für einen einfachen und schnellen Einschluss von Naturgefahren inkl. Überschwemmung mit Rückstau bei Ihren Kunden mit Bestandsverträgen.

Vereinfachter Einschluss von Naturgefahren inkl. Überschwemmung mit Rückstau bei Firmen-Bestandsverträgen

Was müssen Sie tun?

  • Reichen Sie Ihre Anfrage zur Deckungserweiterung/Einschluss Naturgefahren inkl. Überschwemmung mit Rückstau für Firmen an angebot@hdi.de. Wichtig ist dabei die Nennung der Versicherungsscheinnummer und Risikoanschrift.
  • Um die Beantragung abzuschließen muss die von HDI zugesandte Unterlage inkl. einer kurzen schriftlichen Bestätigung Ihrerseits via Mail an hk.vertrag@hdi.de zurückgeschickt werden. Leiten Sie einfach die erhaltene E-Mail weiter, bitte verändern Sie die Betreffzeile nicht.

Worauf müssen Sie bei der Deckungserweiterung achten?

  • Nur möglich für Bestandsverträge, die nicht Bestandteil einer aktuellen Sanierung sind.
  • Der bisherige Versicherungsschutz beinhaltet min. die Deckungen Feuer, Sturm / Hagel
  • Vorschäden im Rahmen von Naturgefahren/Überschwemmung und Rückstau sind anzugeben, es erfolgt eine individuelle Bewertung.
  • Versicherungsbeginn ist frühestens 1 Tag nach Eingang der Unterlagen.

Prüfen Sie ob Ihre Kunden ausreichen abgesichert sind:
Prüfen Sie, ob Ihre Kunden innerhalb der Sachdeckung auch gegen Naturgefahren inkl. Überschwemmung mit Rückstau abgesichert sind. Bitte beachten Sie dabei auch, dass die Betriebsunterbrechungsversicherung nur dann leistet, wenn die Schadenursache in der Sachdeckung mitversichert ist. Für Ihre Kundenansprache nutzen Sie auch gerne dieses Musterkundenanschreiben.

Sollten die Kunden noch keine Sachdeckung bei HDI, sondern bei einem anderen Versicherer haben, kann, mit Hilfe unserer Umbrella-Deckung, auch hier ein sofortiger Schutz abschlossen werden.