Sichere Kapitalanlagen bieten nur noch geringe Zinsen. Bei renditeorientierten Fondsanlagen geht hingegen bei jedem Fodswechsel durch Steuern und Ausgabeaufschlag einiges vom Ertrag verloren. Hinzu kommen hohe laufende Kosten vieler Fonds, die ebenso an der Rendite zehren. Dabei liegt eine attraktive Lösung beim Einmalbeitragsgeschäft auf der Hand: Die ERGO Vermögenspolice Chance – für kleine und große Vermögen.

Ausgezeichnetes Fondsportfolio

Ihr Kunde wählt bei der ERGO Vermögenspolice Chance aus mehr als 60 Fonds verschiedener namhafter Fondsgesellschaften bis zu 10 Fonds aus. Neben professionellen Vermögensmanagementfonds finden sich hier auch kostengünstige ETFs und Top-Nachhaltigkeitsfonds. Für unser Fondsangebot haben wir vom Handelsblatt die Note „sehr gut“ erhalten.

Kostenloses Rebalancing

Durch unterschiedliche Wertentwicklungen der einzelnen Fonds verändert sich auf Dauer die Risikoaufteilung des Portfolios Ihres Kunden. Jährliches Rebalancing (optional) sorgt dafür, dass die Gewichtung der gewählten Fonds gemäß dem gewünschten Risikoprofil erhalten bleibt.

Automatisches Ablaufmanagement

Mit dem automatischen Ablaufmanagement (optional) wird das Risiko von Wertschwankungen in den letzten fünf Jahren vor Beginn der Verfügungsphase reduziert. Monatlich wird dabei in schwankungsarme Fonds umgeschichtet.

Mehrwert für die Rendite

Der Fondskauf erfolgt immer ohne Ausgabeaufschlag, auch beim Fondswechsel. Zudem muss auf Kursgewinne beim Fondswechsel keine Abgeltungssteuer gezahlt werden. Rückvergütungen (Kickbacks) werden im Rahmen der Schlussüberschussbeteiligung zu 100 % zugeteilt. Bei Umwandlung in eine lebenslange Rente fallen werder Kosten noch Steuern auf die bis dahin erreichten Erträge an.

Sicherheit bereits bei Vertragsbeginn

Beim garantierten Rentenfaktor ist die Lebenserwartung bereits zu Beginn festgeschrieben. Ihr Kunde erhält zusätzlich die Chance auf eine höhere Rente bei Rentenbeginn durch Neuberechnung der Rente bei einem dann höheren Rechnungszins und auch bei einem höheren Fondsguthaben.

Zuzahlungen

Auch wenn die Vermögenspolice auf die Anlage eines Einmalbeitrags abzielt: Sie kann ganz einfach per Überweisung erhöht werden, bis zu viermal jährlich, maximal 20.000 Euro/Jahr.

Einfach zum Angebot

Mit nur wenigen Eingaben erstellen Sie mit dem Tarifrechner der ERGO ein Angebot für Ihren Kunden – probieren Sie es aus! Der Abschlussprozess ist ebenso unkompliziert.

Ein Tipp zum Schlussüberschussbeteiligung

Denkt Ihr Kunde über die ERGO Vermögenspolice Chance nicht nur als lukrative Geldanlage, sondern auch als Ergänzung der Altersrente nach, dasnn sollten Sie die Rentenfaktor-Plus Option hinzuwählen. Denn sie schreibt den nur noch in diesem Jahr geltenden Rechnungszins von 0,9 % für eine später beginnende Altersrente fest. Dadurch ist der garantierte Rentenfaktor bei Vertragsbeginn je nach Vertragskonstellation um bis zu 20 % höher als ohne diese Option.