Alle Jahre wieder überschlagen sich die Ereignisse zum Jahresendgeschäft. In diesem Jahr merkt man es aufgrund der anstehenden Rechnungszinsänderung noch mehr. Nicht nur die Monatsbeiträge sondern unter anderem auch Rentenfaktoren sind davon betroffen. Daher sollten Sie sich auf jeden Fall die aktuellen Werte mit den nachfolgenden Highlights und Tipps sichern.

Highlight Altersvorsorge

Wie die aller meisten schon im Jahr 2021 erfahren haben gehört unsere neue Fondspolice der NFX(P) zur Zeit zu den besten Fondspolicen (Kostenstruktur, Flexibilität, Fondsportfolio) auf dem deutschen Versicherungsmarkt, anwendbar in Schicht 1 + 3.

Tipps:

  • Vergessen Sie nicht die Beitragsbefreiung bei BU zu hinterlegen, damit im BU Leistungsfall die Altersvorsorge abgesichert ist. Bis 250 € Monatsbeitrag extrem verkürzte Gesundheitsfragen, die wahrscheinlich 90% aller Kunden mit „nein“ beantworten werden können.
Highlight Einkommen Schutz

Auch hier wissen Sie sicherlich, dass wir mit den neuen Tarifen zum 01.07.21 wieder neue Standards im Markt gesetzt haben. Ob die BU4Future, GF4Future oder auch DD4Future haben ein extrem gutes Preis/Leistungsverhältnis zusätzlich mit subventionierten externen Dienstleistungen (Coach:N + Better Doc).

Tipps:

  • Denken Sie noch daran rechtzeitig für bestehende Basis Verträge steuerlich anerkannte Zuzahlungen zu leisten.
  • Bestehende Riester Verträge zu optimieren, damit die vollen Zulagen fließen.
  • BAV bitte setzen Sie die BRSG Aktion um, für alle Bestandsverträge die vor dem 01.01.19 abgeschlossen wurden müssen mit dem AG Zuschuss 15% oder 20% versehen werden. Für Verträge, die in meiner Betreuung laufen kann ich Ihnen aktualisierte Entgeltumwandlungen und Erhöhungsanträge zur Verfügung stellen (wie schon im Juni diesen Jahres berichtet).
Hinweis Policierung

Natürlich policieren wir bis zum 31.12. durch, aber für policierungsfähige Anträge die nach dem o.a. Stichtag bei uns eintreffen können wir halt keine Garantie abgeben. Aber wir werden alles versuchen auch diese Anträge noch rechtzeitig policieren zu können.

Tipps:

  • Beachten Sie unbedingt die Fristen wo wir eine Policierungsgarantie abgeben wenn der policierungsfähige Antrag bis zum 10.12. (Papierantrag) und 17.12. (elektronischer Antrag)  bei uns im Haus ist. Sehen Sie dazu Anlage mit allen Informationen.
  • Nutzen Sie unseren elektronischen Antrag  aus unserem System, dieser ist wirklich spielend einfach umzusetzen und wird vom Kunden ortsunabhängig auf seinem Handy unterschrieben. Wenn Sie das noch nicht kennen sollten kommen Sie bitte auf mich zu. Nach einer kurzen Erklärung können Sie es sofort einsetzen!
  • Vorausgesetzt der Antrag wird in 2021 policiert kann der späteste technische Beginn 01.03.2022 genommen werden.