Eingehenden Risikovoranfragen werden noch bis zum 01.12.21 bearbeitet. Nach diesem Datum sind keine Anfragen mehr möglich. Wir wollen möglichst alle eingehenden Anträge abschließend bearbeiten. Hier gilt: Alle Anträge, die bis einschließlich 09.12.21 in der Fachabteilung Hauptverwaltung der SIGNAL IDUNA vorliegen, werden (sofern alle Rückfragen geklärt sind und die Risikoprüfung abgeschlossen werden kann) noch für 2021 verprovisioniert. Nach diesem Zeitraum werden wir mit Annahmeerklärungen arbeiten. Für die Produktwelt 2021 ist der Beginn bis maximal zum 01.03.2022 möglich.