Unser Tipp: Prüfen Sie regelmäßig, ob der bAV-Vertrag noch zu den Lebensumständen Ihrer Kunden passt. Bei uns kann Ihr Kunde den Förderrahmen voll nutzen, wenn der laufende Vertrag erhöht wird. Und das zu den ursprünglichen Konditionen – und zur Mindestverzinsung.

Darauf sollten Sie achten.