Wir bearbeiten Anträge bis zum 30.12.22 und sind bis dahin persönlich, für Sie da!

Steuern sparen geht sehr gut mit Riester- und Basisrenten. Wir sind hier gerne Ihr Partner und fast bis zum letzten Tag des Jahres persönlich für Sie da. Anträge werden zügig bearbeitet – bitte immer über frank.engel@hansemerkur.de einreichen, um die rechtzeitige Zuordnung sicherzustellen.

Ein paar Besonderheiten sind hinsichtlich der steuerlichen Berücksichtigung zu beachten: 
Beiträge für Neuabschlüsse zu Riester- und Basisrenten können nur unter folgenden Voraussetzungen für 2022 steuerlich geltend gemacht werden:

  • Die Antragsstellung, der Antragseingang (im Hause der HanseMerkur) und der Versicherungsbeginn müssen in 2022 liegen.
  • Alle Einlösungsbeiträge bei Neuabschlüssen mit laufenden Beiträgen und Zuzahlungen oder Einmalbeiträgen müssen vom Kunden bis zum 31.12. an die HanseMerkur Lebensversicherung AG gezahlt werden.

Zur Sicherung der Steuer- und Zulagenförderung für das Jahr 2022, müssen alle Beiträge, Zuzahlungen und Einmalbeiträge ab 16.12. per Überweisung auf das folgende Konto eingezahlt werden.

UniCreditBank Hamburg
IBAN: DE24 2003 0000 0000 2414 14
BIC: HYVEDEMM300

Wenn die Versicherungsscheinnummer nicht bekannt ist, geben Sie bitte im Verwendungszweck den vollständigen Kundennamen und die Postleitzahl an. Die Erteilung einer Lastschriftermächtigung reicht im Regelfall für eine rechtzeitige Zahlung in 2022 nicht aus.

Wenn der Erst- und/oder Einlösebeitrag per Überweisung gezahlt und die Folgebeiträge eingezogen werden sollen, erteilen Sie bitte im Antrag das Lastschriftmandat und vermerken Sie im Feld „Besondere Vereinbarungen“, dass der erste Beitrag (Zu- und Einmalzahlungen) überwiesen wird.

Bestands-Schlusstermin, für die Abrechnung noch in 2022, ist der 16. Dezember 2022

Unser interner Bestandsschlusstermin ist Freitag, der 16. Dezember 2022.
D.h. alle Anträge, die bis zu diesem Datum policiert sind, werden noch für das Geschäftsjahr 2022 gewertet.