Aktuelles Update zum Publikums-AIF hep – Solar Portfolio

40
Bild: hep global GmbH

Das Investment-Update zu unserem Publikums-AIF, dem „hep – Solar Portfolio 2“, ist da. Es gibt Erfreuliches zu berichten:

  • Inzwischen sind rund 15 Mio. Euro platziert
  • Investition in US-Rekordportfolio von über 20 MW
Downloads
Der GREEN NEW DEAL – Bidens 2-Billionen-Dollar-Infrastrukturprogramm für klimaneutrale USA

Die USA macht jetzt ernst, tritt wieder dem Pariser Klimaabkommen bei. Mit dem 2 Billionen Dollar Klimaschutz- und Erneuerbare Energien-Mega-Programm „NEW GREEN DEAL“ plant Joe Biden bis allerspätestens 2035 einen völlig CO2-freien Strommarkt, und bis 2050 sollen die USA klimaneutral sein. Eine der zentralen Schlüsseltechnologien ist dabei Solarenergie/Photovoltaik.

Erneuerbare Energien sind in den USA der am schnellsten wachsende Energiesektor. Laut der US-amerikanischen Energiebehörde Energy Information Administration sind rund 70 Prozent aller neu gebauten Kraftwerke landesweit Wind- und Solarkraftwerke. So dürfte sich der Zubau von Photovoltaik weiter steigern und laut Berechnungen 2021 den Rekordwert von 15 Gigawatt erreichen. Immer mehr Konzerne treiben diese Energieform voran, indem sie Solarstrom über private Verträge direkt von Solarkraftwerken beziehen.

hep Investoren profitieren von deren Standortexpertise in den weltweit größten Solarmärkten, den USA, Japan und Deutschland. Gerade in den USA ist hep vor Ort mit seinen drei eigenen US-Entwickler-Teams und weitreichenden Kooperationen exzellent aufgestellt. Insbesondere die Übernahmen der US-Töchter ReNew Petra und Peak Clean Energy sowie die enge Kooperation mit dem US-amerikanischen Projektentwickler Solops verschafft dem Projektentwicklungsfonds von hep exzellente Investmentchancen.

Der Fonds im Überblick

Anleger partizipieren auch mit dem Publikums-AIF „hep – Solar Portfolio 2“ von den Marktchancen eines der derzeit dynamischsten Infrastrukturmärkte der Welt – dem Strukturwandel hin zu einer klimaneutralen Energieversorgung. Auch für die Investoren zahlt sich die Erfahrung aus. Alle, seit Gründung im Jahr 2008 aufgelegten Investments, laufen plangemäß oder besser.

Die Highlights des Fonds
Quelle: hep global

PS: Investoren leisten einen aktiven – und vor allem substanziellen – Beitrag zur CO2-Reduktion.

Unser Service

Schreiben Sie uns eine E-Mail an beteiligungen@jungdms.de, wenn Sie an einem Online-Seminar interessiert sind oder nutzen Sie den folgenden E-Mail-Link.