bKV – Wundermittel gegen den Fachkräftemangel

154
Bild: GamePH/iStock

Fachkräftemangel ist nach wie vor eines der brennendsten Themen in der heimischen Wirtschaft. Im Wettstreit um erfahrendes Personal erweist sich die betriebliche Krankenversicherung mehr und mehr als wirkungsvolles Mittel. Für clevere Makler bietet diese Sparte also erhebliches Vertriebspotenzial.

Eine repräsentativen Umfrage Verbandes der privaten Krankenversicherer zeigt, dass die betriebliche Krankenversicherung (bKV) in Deutschland immer beliebter wird – insbesondere bei jungen Arbeitnehmern. Fast zwei Drittel der Beschäftigten in Deutschland würden es begrüßen, wenn ihr Arbeitgeber eine betriebliche Krankenversicherung anbietet. In der Gruppe der 18 bis 29-Jährigen ist die Zustimmung mit rund 72 Prozent besonders hoch, schreib der Verband.

Das Absicherungsinstrument bKV bietet aber auch Arbeitgebern einen enormen Vorteil – wenn es etwa um die längerfristige Bindung des Personals geht. Denn die Umfrage des PKV-Verbands zeigt, dass fast ein Viertel der Befragten (23,5 Prozent) eine bKV wertvoller bewertet als eine Gehaltserhöhung. Auch hier liegt die Zustimmung bei den 18 bis 29-jährigen Arbeitnehmern mit rund 30 Prozent überdurchschnittlich hoch.

Der wichtigste Grund, der von Arbeitgeberseite aus für die Einführung einer betrieblichen Krankenversicherung spricht, ist allerdings der herrschende Fachkräftemangel, denn: 44,8 Prozent der Beschäftigten in Deutschland halten eine gute bKV für wertvoller als andere Zusatzleistungen der Arbeitgeber wie etwa ein Diensthandy oder Fahrkarten für den Nahverkehr.

Diesem Wunsch nach betrieblichen Vorsorgeleistungen folgen auch immer mehr Arbeitgeber. Laut Zahlen des PKV-Verbands bieten mehr als 22.300 Unternehmen in Deutschland ihren Mitarbeitern eine betriebliche Kranken- oder Pflegeversicherung an (Stand Ende 2022). Damit hat sich die Zahl der Betriebe seit 2015 (3.800) mehr als verfünffacht. Insgesamt kommen rund 1,8 Millionen Personen in den Genuss einer solchen Zusatzabsicherung.

Das starke Wachstum des Bereichs betriebliche Krankenversicherung wird also von zwei Seiten – Arbeitnehmer und Arbeitgeber – getrieben und eröffnet cleveren Maklern erhebliches Vertriebspotenzial. Mit unserer Vorsorgeplattform Plug-InSurance bieten wir Ihnen ein perfektes Beratertool für das gesamte Spektrum betrieblicher Vorsorgemaßnahmen.

Weitere Infos dazu auf www.pluginsurance.de