Highlights zu den neuen BN-Tarifen der DBV

31
Bild: Andrii Yalanskyi/iStock

Kennen Sie schon die Highlights der neuen Beihilfeergänzungstarife BN B-U(A) und BN VisB-U(A) sowie die Verbesserungen für die Anbündelung des Kurkostentarifes der DBV? Die neuen Beihilfeergänzungstarife erweitern optimal den leistungsstarken Haupttarife VISION B und Tarifgruppe B, die top-geratet und außergewöhnlich beitragsstabil sind. Diese schließen nun noch mehr Beihilfelücken als bisher, zum Beispiel bei…

  • gekürzter oder auch fehlender Beihilfeleistung für Zahnbehandlung, -ersatz und -prophylaxe: Neben Material- und Laborkosten jetzt auch Übernahme der fehlenden Honorarkosten – somit kein Eigenanteil mehr, wenn die Beihilfe bspw. ab dem 3. Implantat nicht mehr leistet
  • fehlender Beihilfeleistung für eine operative Sehschärfenkorrektur (z.B. Lasik)
  • kürzungen der Beihilfe für Vorsorgeuntersuchungen (BRE neutral)

Vertriebsinfo zu den BN-Tarif-Highlights (PDF)