Die Hannoversche bietet Ihren Kunden erweiterte Unterstützung beim Leistungsantrag

19
Bild: krakenimages/Unsplash

Beabsichtigen wir die Ablehnung des BU-Leistungsantrag hat Ihr Kunde die Möglichkeit, mit unserer finanziellen Unterstützung, einen Versicherungsberater oder eine Verbraucherschutzorganisation einzuschalten, um unsere vorläufige Auffassung überprüfen zu lassen. Die Leistung findet sich zudem in allen SBU-Tarifen. Die Hannoversche beteiligt sich mit einem Kostenzuschuss von bis zu 500 Euro.

Mehr zu unserer SBU