LV1871 Darlehensschutz Plus

62
Bild: Naomi Ellsworth/unsplash

Bei Immobilienneuerwerb, Praxis-, Kanzlei- oder Existenzgründung sowie Modernisierung oder Renovierung einer selbstgenutzten, bereits im Besitz befindlichen Immobilie geht es um hohe Summen. Meist wird ein erheblicher Anteil über ein Darlehen finanziert.

Mit dem neuen LV 1871 Darlehensschutz Plus, einer Kombination aus Risikolebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung, bieten Sie Ihren Kunden eine umfangreiche Absicherung. Über die Risikolebensversicherung kann die komplette Darlehenssumme abgesichert werden, sodass die Hinterbliebenen im Todesfall finanziell vorgesorgt haben. Im Falle einer Krankheit oder eines Unfalls hilft die Berufsunfähigkeitsversicherung. Diese übernimmt die Darlehensrate.

  • Kombination aus Risikolebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Möglichkeit der vereinfachten Risikoprüfung

Die wichtigsten Produktinfos und Highlights zum LV 1871 Darlehensschutz Plus und Beratungshilfen haben wir im Partnerportal für Sie zusammengefasst.