Altersvorsorgewerkstatt – der Zauber der Blue Invest

47
Bild: Almos Bechtold/Unsplash
Was gut und bewährt ist, bleibt bestehen

Auch bei Blue Invest stehen die nachhaltigen Pangaea Life Fonds im Vordergrund: Der Pangaea Life Blue Energy und der Pangaea Life Blue Living haben sich in Zeiten von Pandemie, Energiekrise und Ukraine-Krieg als krisenfest erwiesen und stellen somit ein wesentliches Fundament für die Zukunftsvorsorge dar – und so können Sie selbstverständlich Beiträge weiterhin zu 100% in Pangaea Life Fonds investieren.

Neu und variabler als zuvor

Doch wie so oft gibt es nicht „die“ eine Lösung für das Investmentportfolio Ihrer Kunden. Je nach Anlagepräferenz ist es sinnvoll, zur Diversifizierung zusätzlich Investments in Publikumsfonds zu tätigen. Anstatt hierzu einen eigenen Vertrag abzuschließen, können Ihre Kunden mit der Blue Invest die Pangaea Life Fonds um weitere nachhaltige Fonds ergänzen – und das schlank und effizient in einem Vertrag.

Hierfür stehen nachhaltige ETFs und Fonds mit FNG-Siegel zur Auswahl. Diese investieren beispielsweise in umweltfreundliche Technologien, Projekte zum Thema Wasser oder Green Bonds. Alle Fonds sind mindestens nach Artikel 8 Offenlegungsverordnung eingestuft.

In einem Live-Webinar der Bayerischen erfahren Sie kompakt alles, was Sie für den Einstieg mit Blue Invest wissen müssen (mit 45 Minuten Zeitgutschrift).

Termin: Mittwoch, 8. Mai. 2024, 10:00 Uhr

Jetzt anmelden